Gestaltung

Gestaltung

GALERIE ELEMENTS – das Fenster zum Meer!

Das Motiv 
Der visuelle Schwerpunkt ist geprägt von Wasser, Wellen, Watt, Wolken - und dem Holz klassischer Segelyachten. Und die freie Sicht bis zum Horizont. Es sind Motive von weiten Stränden, der Elbe, dem Hafen, unserer Hansestadt Hamburg und Norddeutschland die in der Galerie gezeigt werden. Aber auch Wasser-, Wellen- und Küstenbilder aus Skandinavien, dem Mittelmeer und aus Übersee zerstreuen und inspirieren den Betrachter visuell in viele Himmelsrichtungen.

Die Intention 
Motive und Blickrichtungen, die jeder (Strand)Spaziergänger und Segler und Motoryachtfahrer sehen kann und bereits gesehen hat. Momente und Stimmungen, die sich dem Auge offenbaren, die frei zugänglich sind. Und der Fotograf? 
Sieht das auch - und fängt es ein. Nicht mehr, nicht weniger. Keine Inszenierung, keine aufwendige Planung. Jedoch konsequentes Experimentieren, Überwinden der inneren Schwerkraft und arbeiten in dem Moment mit Perspektive und Schärfe. So einfach soll es sein. Weil es einfach so ist. 


Das Auge 
Der Fotograf Nico Krauss, Jahrgang 1967, hatte die norddeutsche Küste als Kinderstube und kam früh zum Segeln. Nach der Ausbildung (Uni, Werbeagentur, Redaktion, diverse Assistenzen bei Fotografen), arbeitete er als freier Redakteur und Fotograf für Zeitschriften, PR- und Werbekampagnen und an freien Projekten (Bücher, Ausstellungen).

Die künstlerischen freien Arbeiten für die Galerie Elements sind für ihn ein wichtiger Pol, um das Gleichgewicht von Kreativität und Broterwerb zu halten. Nico lebt und gestaltet frei nach dem Motto: Das einzig Stabile ist die Bewegung.