Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Wir sind bemüht Ihnen schnell und zuverlässig die versprochene hohe Qualität zu liefern und dafür zu sorgen, dass die schönen Fotowerke an Ihre Wände kommen!

 

Unsere AGBs sollen dabei helfen und unsere Geschäftsbeziehung verbindlich und fair regeln. Grundlage einer Bestellung und eines Vertrages sind daher immer die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Galerie Elements / Nico Krauss, deren Kenntnisnahme und Einbeziehung Sie mit einer Bestellung bei uns anerkennen und bestätigen.

 

Vertragspartner für Sie und Verwender dieser AGB ist 

Galerie Elements / Nico Krauss 

Zeißstrasse 54

22765 Hamburg

mail(at)nico-krauss.de   Tel. 040-65861569

 

Wertvoll und wichtig – Fakten zu unseren Fotowerken

Bei unseren Produkten – insbesondere den anspruchsvollen und empfindlichen Fotowerken - ist besonders zu beachten: Farbigkeit und Ansicht ist von Umwelteinflüssen abhängig und können sich verändern und ausbleichen. Für eine dauerhafte Freude an den Fotowerken, sollten Sie Fotografien, Kaschierungen und Rahmen weder ganz noch in Teilen direkter Sonneneinstrahlung aussetzen, nicht unmittelbar über Heizungen hängen und nicht einer das Niveau normaler Wohnräume übersteigenden Luftfeuchtigkeit aussetzen. Fotografien, Kaschierungen und Rahmungen sind nicht für den Außenraum, Kellerräume, Bäder und Küchen geeignet. Kaschierungen mit UV-Schutzfolie oder Acrylglas und Holzrahmen sind sehr kratz- und fleckempfindlich und sollten daher nur mit Handschuhen oder einem vergleichbaren Schutz angefasst werden. 

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Galerie Elements / Nico Krauss 

und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Galerie Elements / Nico Krauss nicht an, es sei denn, die Galerie Elements / Nico Krauss hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

Die Darstellung unserer Produkte im WebShop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern ist ein unverbindlicher Online-Katalog. Die von Ihnen ausgewählten Produkte im „Warenkorb“ werden für Sie zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal in einer Bestellübersicht zusammengefasst. Hier können Sie alle im Rahmen des Bestellprozesses gemachten Angaben überprüfen und Sie können Änderungen und Ergänzungen vornehmen oder auch den gesamten Bestellvorgang Abbrechen. Erst mit der Aktion „kaufen“ senden Sie Ihre Bestelldaten ab und erklären Sie verbindlich gegenüber Galerie Elements/Nico Krauss, die in der Bestellung aufgeführten Produkte erwerben zu wollen (Angebot).

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei der Galerie Elements / Nico Krauss 

aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in den Versandpapieren aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zu Stande. 

Der Text Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen nach Abschluss Ihrer Bestellung übermittelt. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken. Als Vertragssprache steht Ihnen Deutsch zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie, dass wir alle Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen.

 

§ 3 Widerruf, Rücksendungen

 

Die von Ihnen in ihrer Art und Ausprägung speziell ausgewählten Fotowerke (Kaschierungen, Abzüge, Rahmungen, Leinwand, Holzbilder) 

werden extra zu diesem Zwecke hergestellt und es besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB kein Widerrufsrecht, da die erstellten Werke nach Ihren Angaben individuell angefertigt werden. 

 

Das Widerrufsrecht gilt für alle vorgefertigten Produkte die Sie bei uns Online bestellen können (Bücher, Kalender, Spiele). Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren in einer Gesamtlieferung geliefert wird bzw. werden oder an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden.

 

Ihr Widerrufsrecht üben Sie aus, indem Sie die Galerie Elements/Nico Krauss, Zeißstrasse 54, 22765 Hamburg, Tel. 040 65861569 mail(at)nico-krauss.de kontaktieren und uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) informieren, dass Sie den Zustande gekommenen Vertrag widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren. Wir haben Ihnen alle Zahlungen die wir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Es entstehen Ihnen keine Kosten wegen dieser Rückzahlung. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Erfolgt die Rücksendung aus dem Ausland tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit der Galerie Elements/Nico Krauss Tel. 040-65861569 mail(at)nico-krauss.de für den geeigneten Rücktransport. Die Waren können in der Regel nicht auf den normalen Postweg zurückgeschickt werden, sondern müssen mit einer Spedition o.ä. versendet werden.

 

Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Waren gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. 

 

Die Produkte sind zum Schutz nur in der originalen Spezialverpackung des Hinweges unter Verwendung aller Schutzmaterialien, bzw. einer entsprechend geeigneten Verpackung zurück zu senden. 

 

§ 4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager bzw. ab Produktionsstätte an die Adresse des Bestellers bzw. an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Der Liefertermin erfolgt in der Regel spätestens nach 10 Werktagen innerhalb Deutschlands. Liefertermin in die EU und internationale Lieferungen auf Anfrage.

 

Bitte bewahren Sie nach der Lieferung die Verpackung auf und überprüfen Sie, ob die Ware vollständig und unbeschädigt bei Ihnen angekommen ist. Nur mit vorhandener original Verpackung ist es in der Regel möglich, Transportschäden zu reklamieren. Falls Sie beschädigte oder unvollständige Ware erhalten haben, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns telefonisch oder per Email in Verbindung. Tel. +49 40 658 61 569, mail(at)nico-krauss.de.

 

§ 5 Signaturaufkleber und Editionen

Bei Limitierten Auflagen erhalten Fotowerke und Kaschierungen etc. einen Aufkleber, der mit Editionsdetails gekennzeichnet ist.

 

§ 6 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

 

Die im Onlineshop angegebenen Preise der Produkte sind Endpreise einschließlich Umsatzsteuer. Die Versandkosten sind im Produktpreis nicht enthalten und werden diesem jeweils hinzugerechnet. Dies geschieht wenn der Warenkorb aufgerufen wird. Siehe hierzu §7.

 

Der Besteller zahlt den Kaufpreis inkl. Versand per Paypal, Lastschriftverfahren vor der Lieferung (nur von deutschen Bankkonten möglich!) oder per Kreditkarte (in Vorbereitung). Hierfür gelten die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Paypal, der Banken und Kreditkartenunternehmen. Kauf gegen Rechnung kann für Geschäftskunden im Einzelfall nach Prüfung von der Galerie Elements/Nico Krauss eingeräumt werden. 

Für den Fall, dass das Konto des Bestellers dann keine ausreichende Deckung aufweist oder der Besteller unberechtigt Widerspruch gegen den Bankeinzug einlegt, kann die Galerie Elements/Nico Krauss zusätzlich zum vereinbarten Preis eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 12,00 vom Besteller verlangen.

Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist die Galerie Elements/Nico Krauss berechtigt, von Privatkunden Verzugszinsen in Höhe von 5% und Unternehmen 9% über dem von der Europäischen Zentralbank jeweils bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. und pauschal € 2,50 je Mahnung mit Ausnahme der Erstmahnung zu fordern. Falls Galerie Elements/Nico Krauss ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist sie berechtigt, diesen geltend zu machen. Es sei denn der Besteller kann in den o.g. Fällen nachweisen, dass der Galerie Elements/Nico Krauss ein Schaden überhaupt nicht entstanden ist oder aber, dass dieser niedriger als die o.g. Pauschalen ist.

 

 

§ 7 Versandkosten

Die Versandkosten innerhalb Deutschland und in der EU sind inkl. Verpackung und Versicherung gegen Transportschäden oder Verlust. Die Versandkosten richten sich nach Produktart, Liefermenge und Lieferziel. Die Kosten hierfür werden automatisch im Shop-System ermittelt und im Warenkorb angezeigt, bevor eine Bestellung verbindlich abgesendet wird. Bei Bestellungen mit unterschiedlichen Produktarten (Bücher und Bilder etc.), wird einmalig die maximal anwendbare Versandpauschale berechnet.

 

Versandkosten für internationale Lieferungen werden nicht automatisch kalkuliert (Zollbestimmungen etc. sind zu beachten) und müssen vor dem Bestellvorgang / Kauf telefonisch unter Tel. +49 40 658 61 569 oder per Email angefragt werden mail(at)nico-krauss.de.

 

Selbstabholung ist nach Rücksprache ab Hamburg, Zeißstrasse 54, 22765 Hamburg möglich. Versandkosten fallen grundsätzlich dennoch an bzw. sind entweder ganz, anteilig oder nicht zu zahlen, je nachdem wo der Ort der Produktion der Bestellung

stattfindet. Bitte nehmen Sie vor der Bestellung im Webshop Kontakt mit der Galerie Elements/Nico Krauss auf, +49 40 658 61 569 oder per Email mail(at)nico-krauss.de.

 

§ 8 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Galerie Elements / Nico Krauss anerkannt sind. Zur Aufrechnung sind Sie auch berechtigt, wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend gemacht werden. Außerdem sind Sie zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung im Eigentum der Galerie Elements / Nico Krauss.

 

§ 10 Haftung

Die Galerie Elements / Nico Krauss haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen jeweils unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder fahrlässigem Verhalten von Galerie Elements / Nico Krauss oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Zudem wird gehaftet für Schäden die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Anbieters oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

 

Die Galerie Elements / Nico Krauss haftet unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Pflichten durch Galerie Elements / Nico Krauss oder einen seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Pflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Besteller vertrauen darf. 

Die vorstehenden Bestimmungen gelten sinngemäß auch für die Haftung von Galerie Elements / Nico Krauss im Hinblick auf den Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

 

§ 11 Gewährleistung, sachgemäße Behandlung

Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren, diese beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege oder Lagerung zurückzuführen sind.

Es wird als bekannt vorausgesetzt (siehe auch Einleitung dieser AGB), dass alle Fotografien, Drucke, Kaschierungen und Rahmungen von Umwelteinflüssen abhängig, ihre Anmutung und Farbigkeit verändern und ausbleichen können. Für diesen unabänderlichen Veränderungsprozess, soweit er nach Lieferung eintritt,  übernimmt die Galerie Elements/Nico Krauss keine Gewährleistung. Fotoabzüge, Kaschierungen, Rahmungen, Poster, Fotodrucke, Postkarten, Kalender dürfen weder ganz noch in Teilen direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden, nicht unmittelbar über Heizungen gehängt werden und nicht einer das Niveau normaler Wohnräume übersteigenden Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden. Die genannten Produkte sind nicht für den Außenraum, Kellerräume, Bäder und Küchen geeignet. Kaschierungen mit UV-Schutzfolie oder Acrylglas und Holzrahmen sind sehr kratz- und fleckempfindlich und dürfen daher nur mit Handschuhen oder einem vergleichbaren Schutz angefasst und nur mit einem weichen, trockenen Staubtuch gereinigt werden.

 

Sind Sie als Besteller ein Unternehmer nach § 14 BGB, setzen Ihre Mängelansprüche voraus, dass Sie Ihren gesetzlichen Untersuchungs- und Rügepflichten (§§ 377, 381 HGB) nachgekommen sind. Zeigt sich bei der Untersuchung oder später ein Mangel, so ist uns hiervon unverzüglich schriftlich Anzeige zu machen. Als unverzüglich gilt die Anzeige, wenn sie innerhalb von zwei Wochen erfolgt, wobei zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung der Anzeige genügt. Unabhängig von dieser Untersuchungs- und Rügepflicht haben Sie offensichtliche Mängel (einschließlich Falsch- und Minderlieferung) innerhalb von zwei Wochen ab Lieferung schriftlich anzuzeigen, wobei auch hier zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung der Anzeige genügt. Versäumen Sie die ordnungsgemäße Untersuchung und/oder Mängelanzeige, ist unsere Haftung für den nicht angezeigten Mangel ausgeschlossen.

 

§ 12 Keine Einräumung von Rechten, Ausstellungen - Rechte nach dem UrhG

Fotos genießen Schutz nach dem UrhG. Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart gilt: Der Käufer erhält beim Erwerb von den Fotowerken lediglich das dingliche Eigentum an dem Abzug/Kaschierung/Rahmung. Es ist ihm nicht gestattet, das Foto zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen, zu vermieten, zu bearbeiten oder in sonst einer Weise körperlich oder unkörperlich zu verwerten. Jegliche sonstige analoge oder digitale Verwertung ist nicht gestattet. Sie können den Abzug/Kaschierung/Rahmung jedoch privat weiterverkaufen. §12 dieser AGB gilt dann auch für den  Erwerber bzw. der Erwerber hat keine weitergehenden Rechte an den Bildern als Sie.

 

Beim Erwerb einer Bilddatei (digitale Daten als JPEG oder TIFF), ist es dem Käufer gestattet, diese für den eigenen privaten Gebrauch zu vervielfältigen. Weitere Nutzungen bedürfen des gesonderten Erwerbs von Nutzungsrechten bei der Galerie Elements / Nico Krauss. Ein Weiterverkauf von digitalen Daten ist nicht gestattet und stellt eine unerlaubte Nutzung dar.

 

Die öffentliche Ausstellung von erworbenen Kunstwerken bedarf im Einzelfall der Zustimmung der Galerie Elements / Nico Krauss.

 

 

§ 13 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Daten und Informationen, die wir von Ihnen bekommen nutzen wir für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen) und der Pflege und Aktualisierung von Datenbanken. Wenn Sie dem zugestimmt haben, verwenden wir Ihre Informationen auch, um Ihnen neue Produkte und  Angebote mittels des Galerie Elements / Nico Krauss Newsletter anzubieten. Ihre Informationen werden zudem genutzt, unser Angebot zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung logistischer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen (Spedition, Kurier, Postversender).

 

§ 14 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

Stand 24.2.2016